Startseite Creativ Research Umfrageservice Dr. Populorum

Creativ Research Dr. Michael Alexander Populorum

Testkäufe # Professionelle Befragungen # Tourismus # Mobilität # Dossiers

Marktforschung # Fragen? Wissen!  >> Handeln! #   Kompetenz & Qualität seit 1997 #  Salzburg Austria           office@marktforschung.co.at

 

Forum Alpbach 2008 - Teilnahme Dr. Populorum an den Gesundheitsgesprächen

Intro Gesundheit & Wellness


Projekt 1: Publikation "Trends im WGT"


Projekt 2: Wellness-/ Gesundheitstourismus


Projekt 3: Qualitätssicherung im WGT


Projekt 4: Seniorenberatung Tennengau


Projekt 5: Gesundheitsnetzwerk Tennengau


Projekt 6: Alter, Senioren, Pflege


Projekt 7: Thermenbarometer


Forum Alpbach 2008

Logo Creativ Research Konsulent Univ.Lekt. Dr. Michael Populorum

 

 

 

 

 

 

Das 64. Europäische Forum Alpbach 2008 fand unter dem Generalthema "Wahrnehmung und Entscheidung" vom 14. bis 30. August im idylisch gelegenen Tiroler Bergdorf statt. Wissenschafter, Politiker, Medienvertreter, Meinungsbildner sowie interessierte Menschen aus dem In- und Ausland nahmen an den Vorträgen sowie Diskussionen teil.

Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche

Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche

Im Rahmen des diesjährigen Forums fanden an 3 Tagen (28.-30.8.) die Gesundheitsgespräche statt, an denen auch Dr. Michael Populorum als interessierter Zuhörer, Journalist und Diskutant teilnahm. 

Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche
Dr. Erhard Busek bei der Eröffnung der Gesundheitsgespräche in Alpbach 2008 Eines der schönsten Dörfer Österreichs gleichzeit eines der bedeutendsten intelektuellen Zentren der Welt
Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche
Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche Forum Alpbach 2008 Dr. Michael Populorum Gesundheitsgespräche

Die Gesundheitsgespräche standen unter dem Titel "Gesundheitssysteme: Möglichkeiten und Grenzen"

Im Fokus waren u.a. folgende Fragestellungen:

  • Welche Erwartung und welches Bild haben die Menschen von der Gesundheitsversorgung? 

  • Welche Rolle kommt der Ärzteschaft in Hinblick auf die neuen Herausforderungen zu und wie ist es um die Ausbildung der Ärzte bestellt? 

  • Wo steht unser Gesundheitssystem im europäischen Kontext? 

  • Welche Möglichkeiten aus medizinischer und diagnostischer Sicht sind heute gegeben? 

  • An welche Grenzen stoßen wir bei Finanzierung und Organisation?

Zur Bildergalerie Alpbach 2008 >>>


Über das Forum Alpbach (siehe: www.alpbach.org

Alljährlich seit 1945 findet im August im Tiroler Bergdorf Alpbach das „Europäische Forum Alpbach“ statt. Während der knapp drei Wochen wird Alpbach zum Dorf der DenkerInnen oder nach dem Gründer des Forums, Otto Molden, zum „anderen Zauberberg“. ReferentInnen und TeilnehmerInnen aus allen Teilen der Welt, von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, berühmte ExpertInnen und Studierende kommen in Alpbach zusammen, um aktuelle Fragen der Zeit zu diskutieren und interdisziplinäre Lösungsansätze zu finden. Der offene Charakter der Veranstaltung fördert ein Klima der Toleranz gegenüber anderen Meinungen und trägt zur Konsensfindung über staatliche, ideologische und disziplinäre Grenzen hinweg bei. 

Das 65. Forum Alpbach wird vom 20. August bis 5. September 2009 unter dem Generalthema "Vertrauen" stattfinden.

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, so scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren:

 office@marktforschung.co.at  www.marktforschung.co.at 

 

Page Last modified  Dienstag, 28. Juni 2016 13:53:00 +0200
Autor/F.d.I.v.: Konsulent Univ.Lekt. Dr. Michael Alexander Populorum
E-Mail: office@marktforschung.co.at
Think Tank Creativ Research  1998 ff.  Impressum/Copyright/Disclaimer
Diese Website ist optimiert für Microsoft Internet Explorer